Un4gettable Clarinet Quartet

2. DSC4980 BearbeitetSamstag, 29. September 2018, 19:00 Uhr


Das Un4gettable Clarinet Quartetist ein aufleuchtendes und 
reizvolles Ensemble, von vier luxemburgischen Klarinettisten
gegründet, die mit ihrem Publikum die Leidenschaft für ihr
Instrument und die Musik teilen.

Sie üben Kunst für jeden aus und schließen sich gerne mit anderen Künstlern wie
dem bulgarischen Schlagzeuger Boris Dinev, einem/einer Erzähler/in oder mit dem
exquisiten Bandoneon-Spieler Daniel Grusel für die Interpretation teuflischer Tangos
zusammen. Diese Verbindung verschiedenster Klänge und musikalischer Farben
ermöglichen dem Quartett seinen musikalischen Horizont zu erweitern.


Die Gruppe entwickelt regelmäßig künstlerische und pädagogische Projekte im 
Zusammenhang mit Bildungsstrukturen (Konservatorien, Musikschulen und 
anderen Vereinigungen). 

Die Programme in Form von „Neujahrskonzert“ und „musikalischer Reise durch
die Epochen“, begleitet von Anekdoten oder musikalischen Erzählungen, richten sich
sowohl an Kinder als auch an Erwachsene. Ob mit Jazz-Arrangements, Klezmer,
Tango oder Originalwerken für Klarinettenquartett.

Das Un4gettable Clarinet Quartet sucht immer nach neuen Klängen, um die einzigartigen
musikalischen Momente für Sie erlebbar zu machen. Das Un4gettable Clarinet
Quartetbesteht aus den Musikern: Katrin Hagen, Aline Schiltz, Romain Gross,
Thierry Majerus und S pecial Guest, Boris Dinev, Percussion.

 

Eintrittskarten und bei www.ticket-regional.de

 

 


| Impressum | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss (Disclaimer) | Intern | admin |

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.