Aktuelles Bibliothek

Abholservice Bibliothek

Am Freitag, dem 14. Mai 2021, bleibt die Bibliothek

komplett geschlossen, auch kein Abholdienst.

 

 

Abholservice der Bibliothek:

Ab sofort können Sie telefonisch unter 06561/9645-13

oder per Mail   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bücher bestellen, die wir dann bereitstellen.

Unseren Katalog finden Sie unter

https://bibliothek.haus-beda.de

Die Medien können dann am Folgetag

zu den normalen Öffnungszeiten

 

im Vorraum des Haupteinganges abgeholt werden.


Montags nachmittags ist eine Abholung nicht möglich.

Die Rückgabe erfolgt über die Bücherklappe.

 

Diese Regelung gilt, bis wir wieder in den regulären Betrieb gehen können.

 

 

Unsere Bücher des Monats

 

Wüchner, Gerald: Mediterrane Herzküche: Genuss & (und) Chance für Ihr Herz

Der vorliegende Titel beinhaltet über 200 Gerichte der mediterranen Küche,
die nicht nur Herzkreislauf-Erkrankungen vorbeugen können sondern auch
das Herz eines jeden Gourmets höher schlagen lassen.
Nachkochen wärmstens empfohlen!

Brensing, Karsten: Die spannende Welt der Viren und Bakterien

Wie entsteht Leben? Was ist eine Pandemie? Wie funktioniert unser
Immunsystem? Was müssen wir über Hygiene wissen? Die Biologen
Karsten Brensing und Katrin Linke öffnen das Tor zu einer faszinierenden
Welt der Viren, Bakterien und Pilze. Ein beeindruckendes Kinderbuch,
ausgelobt von Prof. Dr. Christian Drosten und auf Antolin gelistet.
Gern empfohlen für Leser von 9 bis 99 Jahren, da sehr gut verständlich!

Largo, Remo H.: Zusammen leben: Das Fit-Prinzip für Gemeinschaft,
Gesellschaft und Natur

Das von Largo vorgestellte Fit-Prinzip ist ein Grundprinzip allen Lebens.
Der kürzlich verstorbene Arzt und Humanist Remo Largo war davon überzeugt,
dass Hass, Unzufriedenheit, Ausgrenzung und Leid ein Ende finden können,
wenn wir eine Gesellschaft schaffen, in der die Grundbedürfnisse jedes
Einzelnen erfüllt werden, in der jeder das für ihn passende Leben finden
und führen kann und das in Einklang mit der Umwelt. Dabei blieb er keine
Antworten schuldig, auf die Fragen, wie die Gesellschaft und auch die
Wirtschaft aussehen müssen, damit möglichst viele Menschen auch so leben können.
Ein großartiges Buch, ein Plädoyer für ein neues Menschenbild!

Empfehlungen von unserer Mitarbeiterin Kornelia Kottmann

 

 


| Impressum & Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Intern | admin |