Konzer Sommerkonzerte 2013 (25.08.2013)

1. AbokonzertSonntag, 25. August, 19.00 Uhr

Die Konzer Sommerkonzerte stehen im Zusammenhang mit den Konzer Sommerakademien für Klavier und Kammermusik, die in der Mosel-Saar-Stadt Konz seit 1994 stattfinden. Junge professionelle Pianisten und Musiker anderer Instrumente kommen für zwei Wochen zur gezielten Weiterbildung zusammen und geben in dieser Zeit Konzerte in Konz und in der ganzen Region.

Bisher kamen die Musiker aus 26 verschiedenen Ländern, 154 Konzerte wurden in 30 Sälen gegeben, auch in Frankreich und Luxemburg. Die Konzertprogramme zeichnen sich durch geschmackvolle Zusammensetzung aus. Sehr interessante und auch selten gespielte Werke der Klavier- und Kammermusik kommen zu Gehör.

Im Programm des Konzertes am 25. August in Bitburg steht als Hauptwerk der Kammermusik die Sonate für Violoncello und Klavier in D-Dur op. 102 Nr. 2 von Ludwig van Beethoven. Mendelssohn-Bartholdys „Variations Sérieuses" op. 54 ergänzen das Programm. Auch Werke von Maurice Ravel und Sergej Prokofieff stehen auf dem Programm sowie Kompositionen von Benjamin Britten und George Enescu für Viola und Klavier.

Mitwirkende:
Anthony Newton, Klavier
Tim Oberbillig, Violoncello
Benjamin Beck, Viola
Han-Wen Yu, Klavier

Mehr Informationen zur Sommerakademie Konz

Karten


| Impressum | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss (Disclaimer) | Intern | admin |

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok